Ich biete einem Tier ein neues Zuhause

Herzlichen Dank, dass Sie einem Tier in schwieriger Situation helfen wollen. Der Verzicht darauf, die Tierproduktion durch die eigene Nachfrage bei Produzenten anzukurbeln, ist der effizienteste Beitrag zur Vermeidung von Tierleid und die Aufnahme eines betroffenen Individuums an einen wohlumsorgten Platz bedeutet für dieses vielfach Leben.
Bitte beachten Sie, dass die Stiftung für die Gesundheit, eine bestimmte Eigenschaft eines Tieres bzw. deren Fehlen keine Gewährleistung übernehmen kann.
Tiere, die aus dem Eigentum der Stiftung - also nicht direkt über die Kontaktherstellung - gegen Schutzgebühr zur Pflege platziert werden, sind tierärztlich versorgt. Interessieren Sie sich für ein solches Tier, so werden wir Sie über sämtliche uns bekannten Verhaltensbesonderheiten oder Krankengeschichten informiert und können sich auch nach der Übernahme des Tieres jederzeit mit Fragen an uns richten. Die Weiterbetreuung von aus der Stiftung vermittelten Tieren ist uns ein grosses Anliegen.

 

Übergangshilfe ist genauso wichtig

Der Stiftung werden immer wieder Tiere gemeldet, für die in kürzester Zeit ein neues Zuhause gefunden werden muss. Da die zur Verfügung gestellte Zeit für das Finden eines geeigneten Platzes oft nicht ausreicht, ist Stinah auf übergangsweise zur Verfügung gestellte Plätze angewiesen. Dies eröffnet die Möglichkeit, für das Tier in aller Ruhe das geeignete neue Zuhause zu finden.

Falls Sie für eine beschränkte Zeit einen Platz für ein Tier in Not zur Verfügung stellen möchten, nehmen füllen Sie bitte das Formular Tieraufnahme aus.

 

 

Formular Tieraufnahme

Sobald wir Ihr Formular erhalten haben, werden wir uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.